Jugend

funkies

Karneval für alle Generationen. Während sich die erfahrenen Karnevalisten um den Wagenbau und um die Programmorganisation der einzelnen Veranstaltungen und vieles mehr kümmern, wird gleichzeitig mit großen Tanzschritten in Unterrath die Pflege des Winterbrauchtums in einer Jugendgruppe gepflegt.

Um eine große Gruppe von Kindern und Jugendlichen zusammenzuhalten, bedarf es einer engen Zusammenarbeit zwischen Vereinsvorstand und Jugendorganisation. An dieser Stelle vertraut der Vorstand Katrin Göcken, die als Jugendwart diese Aufgabe übernommen hat und dabei von Ute Böhnke unterstützt wird.

Gerade in diesem Bereich ist die Vereinsarbeit uns Funken am wichtigsten. Getreu dem Motto „Nach der Session ist vor der Session“ treffen sich die Kinder und Jugendlichen meist schon direkt nach Ostern und beginnen ihr über das Jahr andauernde Training. Dabei wird auf den festen Zusammenhalt sehr viel Wert gelegt.

Dieser Zusammenhalt wird in gemeinsamen Ausflugsfahren, Kirmesbesuchen und Weihnachtfeiern etc. immer mehr gefestigt. So ist es nicht ungewöhnlich, dass aus Vereinsbekanntschaften auch lebenslange Freundschaften über den Karnevalsverein geschlossen werden.

Bei den eigenen Veranstaltungen der Unterrather Funken Blau-Gelb und auch bei zahlreichen Auftritten auf „Fremdsitzungen“ hat die Jungendgruppe mit ihren Tanzdarbietungen ihr Können sehr erfolgreich unter Beweis stellen können. Trainiert wird die Gruppe von Karin Somnitz und Anna Donat. Das Training der Tanzmariechen Enya Hedderich und Louisa Daniels sowie des Tanzpaares Stefan Schmitz und Vicky Pink obliegt Jessica Stein.

Der Erfolg dieser Jugendgruppe erfüllt den gesamten Verein mit Freude und bestätigt diesen mit Stolz und Anerkennung.

Funkies

Tanzmariechen

Tanzpaar